Wakeboard Ponchos – Umkleider für unterwegs

Ein Wakeboard Poncho ist die moderne und vor allem mobile Umkleide-Möglichkeit für alle Wakeboarder. Er wird von vielen unterschiedlichen Herstellern angeboten. Die verschiedenen Modelle haben diverse Formen und Farben und unterscheiden sich zudem auch in ihrer Qualität und ihrer Ausstattung. Wichtig ist aber, dass nicht am falschen Ende gespart wird. Denn der Wakeboard Poncho sollte bestmöglichen Schutz bieten und den Verwender warmhalten. Daher muss er hochwertig verarbeitet sein. Viele Wakeboarder wünschen sich ein flauschiges Modell, dass einen besonders hohen Tragekomfort bietet. 

Wakeboard Ponchos sind zumeist in zwei oder drei unterschiedlichen Größen erhältlich. Alle Frauen unter 1,70 m sollten am besten die kleinere Variante wählen. Alle Modelle haben circa auf Hüfthöhe einen Ausschnitt, durch den der Verwender seine Arme stecken kann. Dadurch kann er sich in dem Wakeboard Poncho umziehen, ohne dass dabei irgendetwas ungewollt zum Vorschein kommt. Zudem haben die meisten Modelle oben eine Schlaufe, die sich bei starkem Wind zuschnüren lässt. 

Welche unterschiedlichen Arten an Wakeboard Ponchos gibt es?

  • Überzieher Poncho: Kann ganz einfach über die Schwimmkleidung gezogen werden, um als eine Art mobile Umkleidekabine zu fungieren. 
  • Wakeboard Ponchos aus Wind- und Wasser abweisendem Außenmaterial: Bieten auch bei Wind und Regen sehr guten Schutz und halten den Verwender trocken und warm
  • Langarm Wakeboard Poncho: Schütz die kompletten Arme des Trägers. 

Welche Eigenschaften muss ein Wakeboard Poncho haben?

  • Breite Armöffnung: Durch eine möglichst breite Armöffnung gelingt das Anziehen wie auch das Umziehen schnell und einfach
  • Sehr hochwertige Qualität: Sorgt dafür, dass der Poncho möglichst lange hält
  • Große Kapuze: Schützt den Kopf des Verwenders vor allen äußeren Einflüssen. 

Worauf muss ich beim Kauf eines Wakeboard Ponchos achten?

  • Passende Größe: Nur wenn der Poncho eine passende Größe hat, kann der Träger sich in diesem komfortabel umziehen. 
  • Weicher MikrofaserstoffWärmt und kann Wasser aufnehmen ohne dadurch nass zu werden
  • Fronttasche im BauchbereichBietet Platz für alle wichtigen Gegenstände (zum Beispiel Schlüssel oder Handy)