Wachskämme – nützliche Hilfsmittel beim Surfen

WEin Wachskamm wird dazu verwendet, um das Wachs auf einem Surfbrett zu pflegen und zu entfernen. Mit dem Surfbrettwachs wird dabei verhindert, dass der Surfer auf dem Surfbrett ausrutscht. Schließlich sind Surfbretter im Gewässer rutschig. Demnach wachst man die Oberfläche von dem Surfbrett, um einen festen Halt auf dem Board zu haben. 

In der Regel besitzen Wachskämme eine gerade und eine gezackte Kante. Falls man das Brett bereits einige Male gewachst hat und die vorhandene Wachsschicht dick genug ist, kann man mit der gezackten Seite das Wachs auf dem Board aufrauen. Auf diese Weise erlangt der Surfer einen festen Halt und muss keine erneute Wachsschicht auf dem Board auftragen. 

Mit der geraden Kante von dem Wachskamm kann man hingegen unerwünschten Wachs auf dem Surfbrett beseitigen oder aber die alte, teilweise dicke und schmutzige Wachsschicht entfernen und anschließend eine frische, neue Wachsschicht auftragen. 

Welche Varianten der Wachskämme sind erhältlich?

  • Klassische Wachskämme: Diese besitzen an einer Seite eine glatte Kante und gegenüberliegend eine gezackte Kante. 
  • Wachskämme mit Fin-Schlüssel: Mit dem Zusatz, dem Fin-Schlüssel können die Finnen (Flossen unterhalb des Surfboards) nach Wunsch platziert werden.
  • Wachskämme mit Flaschenöffner: Wenn man nach dem Surfen eine Getränkeflasche öffnen will. 
  • Wachskämme mit Griff: Die klassischen Wachskämme können bei Verwendung der glatten Kante auf dem Brett mit der gezackten Kante schmerzlich in die Hand stechen. Ein Wachskamm mit Griff verhindert das. 

Welche Ausstattungsmerkmale besitzen Wachskämme?

  • Schutzhülle: Sofern der Surfer den Wachskamm mit sich tragen will, ist eine Schutzhülle ideal. 
  • Kordel: Kann der Sportler um das Handgelenk anbringen, sodass der Wachskamm mitgeführt werden kann. 

Was sollte man beim Kauf von Wachskämmen beachten?

  • Material: Holz oder Kunststoff 
  • Form: Entweder ist der Wachskamm weich geformt, dass der Wachskamm perfekt in der Hand liegt oder dieser hat gerade Kanten. 
  • Stil: Es sind klassische Modelle in schwarzer Farbe, natürliche Farben (bei Holz) oder auch auffällig bunte Wachskämme erhältlich.