Leash – Sicherheit beim Wellenreiten

Bei einem Leash handelt es sich um eine Verbindungsleine, die beim Surfen das Surfbrett mit dem Knöchel des Surfers verbindet. Mithilfe der Leash verhindert man, bei starker Strömung das Surfboard zu verlieren. Darüber hinaus dient eine Leash als Orientierungshilfefalls man beim Surfen ins Wasser fällt und die Orientierung rasch verliert. Der Zug der Leash verdeutlicht dann dem Sportler sogleich, in welche Richtung er schwimmen muss, da Surfbretter über einen Auftrieb verfügen. Auch bei Erschöpfung oder Verletzungen hält eine Leash den Sportler sicher beim Surfbrett, der auf der Wasseroberfläche schwimmt. 

Beim Surfen wird die Leash mit einem Ende mithilfe eines Klettverschlusses am Fußgelenk befestigt. Das andere Ende des Leashes wird am Surfboard angebracht. 

Was für Varianten gibt es für eine Leash?

  • Gerade Leash: Eine gerade Leash empfiehlt sich für leichtes Surfen und für das Wellenreiten. Verglichen mit einer spiralförmigen Leash schnellt die gerade Leash nicht zurück. Während dem Surfen hängt eine gerade Leash im Wasser. Daher kann sich die Leash an Gegenstände im Wasser verheddern. 
  • spiralförmige Leash: Für Stand up Paddler sind coiled Leashes besonders geeignet. Dieser Leash ist spiralförmig und wenn es notwendig ist, kann sich diese Leash um ein Vielfaches dehnen. 

Welche Ausstattung kann eine Leash besitzen?

  • Schlüsseltasche: Sofern man seine Autoschlüssel oder sonstige Schlüssel sicher verwahren will, bieten einige Leashes Schlüsseltaschen. 
  • Strap: Eine Knöchelmanschette ist besonders hochwertig, wenn diese gepolstert ist, um Wunden am Knöchel zu vermeiden. 

Was sollte man vor dem Kauf von einer Leash beachten?

  • Material: Sehr hochwertig sind Modelle aus Neopren und Polyethyl. 
  • Sicherheitsmaßnahmen: Einige Leashes verfügen über ein spezielles Design, sodass sich die Leine nicht um die Beine legt. Länge der Leash: kurze Leash (Mit einer kurzen Leash erhöht man die Sicherheit, da ein kleinerer Radius gegeben ist). Lange Leash (Handhabung ist besser). Mittlere Leash (Eine Leash sollte ungefähr so lang wie das Surfbrett sein. Dadurch besteht zwischen der Sicherheit und der Handhabung ein Gleichgewicht).