Speedo Badeanzüge – Fashion und Funktion nicht nur für Profischwimmerinnen

Bei der Bademode für Damen gibt es eine wesentlich größere Auswahl als bei der Bademode für Herren. Während bis vor einigen Jahrzehnten noch alle Frauen im einteiligen Badeanzug schwimmen gehen mussten, gibt es jetzt eine breite Palette von Badeanzug-Designs, die je nach Verwendungszweck und Geschmack infrage kommen. Ein Großteil der jungen Frauen trägt am Strand oder im Schwimmbad gern figurbetonte Bikinis: so kommt die Sonne fast an den ganzen Körper – und man kann zeigen, was man hat. Die sportlichere Bikini-Variante ist der Tankini. Häufig gibt es Tankinis mit angeschnittenem Bein – das Höschen hat dabei in etwa die Form von Aquashorts. Einige davon werden auch unter dem Namen Legsuits als Einteiler angeboten.

Sämtliche Badeanzüge von SPEEDO punkten durch Qualität, ihr sportlich-peppiges Design und aktuelle Prints. Ob kleine Mädchen oder reife Frauen – im Portfolio von SPEEDO gibt es für jede den passenden Badeanzug. Figurformende Einteiler aus der Produktfamilie Sculptures, freche Freestyler oder elaborierte Wettkampfanzüge für professionelle Schwimmerinnen: Das reichhaltige Bademodensortiment des renommierten Labels ist fast unüberschaubar. Und wer nicht so gern viel Haut zeigen möchte, findet bei SPEEDO sogar hochgeschlossene Badeanzüge oder Schwimmanzügen mit halbem Bein

Welche Arten von Badeanzügen werden von SPEEDO angeboten? 

  • Sculpture Badeanzüge: auf den persönlichen Typ zugeschnittene körperformende Bademode 
  • Klassische Badeanzüge: mit tief ausgeschnittenem Rücken oder Racerback-Design 
  • Freestyler: kombinierbare Bikinihöschen und Tops 
  • Legsuits: Badeanzüge mit angeschnittenem Bein 
  • Bikinis: stylisch oder klassisch 
  • Tankinis: Allover Tankinis oder Zweiteiler 
  • Hochgeschlossene Badeanzüge: zeigen wenig Haut 
  • Wettkampfanzüge: Einteiler bis zum Knie, aus Spezialgewebe gegen den Wasserwiderstand 

Was ist das Besondere an SPEEDO Badeanzügen? 

  • SPEEDO-Design: coole, sportliche Styles und tolle Prints 
  • Teilweise figurformend: machen das Beste aus jedem Figurtyp; hier sind insbesondere die Sculpture Badeanzüge für geschaffen worden.
  • 4-Wege-Stretch: passt sich bei sämtlichen Bewegungen optimal der Körperform an 
  • Top Passform: perfekter Sitz ohne Falten 
  • Chlorbeständig: bei Endurance+ Material kein Verblassen von Farben und Ausleiern von Stoff aufgrund von Chlor
  • Abriebfest: bei Endurance+ Material kein Aufscheuern von Nähten oder Stoff an besonders beanspruchten Stellen
  • Farbecht: bei Endurance+ Material kein Verblassen von Farben selbst bei vermehrtem Waschen oder hohem Chlorgehalt
  • Sonnenschutz: LSF 50+ bei fast allen Modellen in den Stoff integriert

Welcher SPEEDO Badeanzug ist der Richtige? 

  • Kinder und Jugendliche: Badeanzüge und Bikinis in Größe 92 bis 164 
  • Junge Frauen: alle Badeanzüge, Tankinis und Bikinis in Größen von S bis XXL 
  • Figurbewusste Frauen: Speedo Sculpture Badeanzüge in den gängigen Größen 
  • Wettkampfschwimmerinnen: Schwimmanzüge für geringen Reibungswiderstand